Corona-Hilfen der Gemeinden

Karte Gemeinden Liechtenstein

Die Gemeinden des Fürstentums Liechtenstein haben bereits in der ersten Welle der Corona-Pandemie in Ergänzung zu den Hilfen des Landes Einzelfall-Unterstützungen vergeben. Damit wurden Härtefälle unterstützt, welche aus verschiedenen Gründen durch das Raster der Landesförderungen gefallen sind.

Die Gemeinden möchten Unternehmen und Selbstständigen auch weiterhin unter die Arme greifen.

Deshalb sollen auch in der zweiten Welle der Corona-Pandemie – unterstützend zu den Landeshilfen – wieder Unterstützungen für Härtefälle durch die Gemeinden ermöglicht werden.

Unser Firma KSS Partners wurde angefragt, zusammen mit der Firma Querdenkerei im Auftrag der Gemeinden die Anträge zu prüfen und den Gemeinden zur Entscheidung vorzulegen.